Tani erzählt...

Folge uns

  • Facebook
  • Instagram

Für Tani ist das Thema Stillen eine Herzensangelegenheit. Trotz enormen Schmerzen gab sie das Stillen nicht auf und genießt nun die schönen Momente des Stillen.

Das Stillen war nach der Geburt die grösste und schmerzhafteste Erfahrung die ich erlebt habe. Noch niemand zuvor hat mir gesagt, dass stillen so weh tun kann und das es wunde Brustwarzen gibt und wiederkehrende Brustentzündungen! Noch nie waren Freund und Leid so nah beieinander, noch nie zuvor habe ich gleichzeitig ein solch intensives, inniges Gefühl gehabt und so viel Glückseeligkeit erlebt. Jede Frau, die Schwierigkeiten und Schmerzen beim Stillen erlebt: ich kann es euch nahfühlen!

Jetzt nach drei Monaten kann ich sagen: es hat sich gelohnt, es wird tatsächlich besser, schöner, unvergesslicher!

Dein Kommentar

Tani erzählt...