Sarah Saint erzählt...

Folge uns

  • Facebook
  • Instagram

Für Sarah ist die größte Herausforderung dem 1. Kind gerecht zu werden, da ihr zweites Kind gesundheitsbe­dingt viel Pflege und Zeit benötigt.

Ich denke das meine zwei Schwangerschaften und Geburten anderen Müttern etwas Angst machen könnte, deshalb erzähle ich meist nicht jedes Detail. Beim ersten Kind hatte ich Schwangerschaftsdiabetes Karpaltunnelsyndrom und musste die Geburt vier Tage lang mit verschiedenen Mittel einleiten die Geburt war entsprechend kompliziert mein Junge war jedoch ein Bilderbuch Baby. Bei der zweiten Schwangerschaft hatte ich schwierigen Schwangerschaftsdiabetes frühzeitigen Blasensprung und musste das Kind per Notkaiserschnitt auf die Welt bringen. Mein zweiter Junge kam mit einer Gaumenspalte, Herzfehler und Kabukisyndrom auf die Welt.

Ich habe die Liebsten hübschesten und tollsten Jungen der Welt und bin glücklich Mutter zu sein.

Dein Kommentar

Sarah Saint erzählt...